am. Cocker Spaniel

Archie

Wild, wilder,  Archie!🙈

Aus dem weg, hier komm ich!🐾

Archie, ein 6-jähriger Cocker Spaniel Rüde (kastriert) der (s)eine Aufgabe sucht. 🐶

Steckbrief:

Wesen: Archie ist anhänglich und geht  auf jeden freundlich zu. Er ist ein kleiner Wirbelwind, der ständig in Bewegung ist – er könnte ja sonst was verpassen. 🙈

Verhalten gegenüber Erwachsenen: Archie ist lieb, zeigt keine Ängste und ist sehr neugierig. 

Verhalten gegenüber Kindern: Sicherlich wie bei Erwachsenen.

Verhalten gegenüber anderen Hunden:  Archie ist verträglich mit anderen Hunden.

Verhalten gegenüber anderen Tieren: Kann noch nicht gesagt werden.

Ängste: Ängste sind nicht erkennbar. Archie erkundet neuierig alles Neue.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Wird noch geübt.

Spiel: Kennt Archie noch nicht.

Jagdtrieb: Nicht erkennbar.

Treppen: Kennt er nicht.

Alleinbleiben: Muss noch geübt werden, wenn er alleine gelassen wird, sorgt er für Ablenkung und sucht sich Beschäftigung.

Autofahren: Kein Problem.

Stubenreinheit: Muss noch weiter geübt werden.

Einzel-/Mehrhundehaltung: Ein Hundekumpel an seiner Seite, würde ihm sicher gefallen, vermutlich kommt er aber auch als Einzel-Prinz gut zurecht.

Neues Zuhause:  Archie wünscht sich aktive Menschen, die viel mit ihm unternehmen und ihn auslasten. 🐕‍🦺

Ein kleiner Garten zum chillen und rennen nach Lust und Laune wäre ein Traum. 🏡

 

am. Cocker Spaniel, Rüde

geimpft ✅

gechipt ✅

entwurmt ✅ 

6 Jahre

EU-Ausweis, Traces

kastriert ✅

Vermittlung

gegen Schutzgebühr!

Über mich

Momentan hab ich echt viele Flausen im Kopf und weiß nicht so recht was mit mir anzufangen. Deswegen renne ich meinem Pflegemenschen den ganzen Tag hinterher.🙈

Wenn ich alleine bin, habe ich so viel Langeweile, dass ich mir Beschäftigung suche. Die Menschen freuen sich aber gar nicht drüber, deswegen brauche ich eine eigene Familie. Eine, die mit mir tolle Abenteuer erlebt und mir zeigt, wie wichtig Ruhe ist.🐶 

Eine Familie, die mich liebt und Lust hat, mich körperlich und geistig auszulasten❣️

Gesundheitlich bin ich fit, ich litt jedoch unter sogenannten Rolllidern (Entropium). Dies verursacht Entzündungen und ist auch schmerzhaft, da die ersten Haarreihen den Augapfel, bzw. die Hornhaut immer wieder reizen. Aufgrund meiner tiefen Gesichtsfalten war auch eine Straffung nötig.

Die OP habe ich gut überstanden, bald ist hoffentlich alles gut verheilt und meine Sehkraft bleibt erhalten (ein Auge zeigt leider schon einige Verpixelungen). 🙏

Wenn ihr also einen kleinen tollpatschigen Rebellen haben wollt, der einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert, dann füllt jetzt schnell den Fragebogen aus und wir melden uns schnellstmöglich bei euch.😊