Malteser

Abby

Abby ist anfangs noch zurückhaltend und beäugt alle Zweibeiner mit Vorsicht. Doch ihr Entdeckergeist ist riesig und sie liebt es, die Welt um sich herum zu erkunden. Sobald sie uns Menschen ihr Vertrauen schenkt und unsere Nähe zulässt, wird sie sicher in Windeseile ihr neues Leben in vollen Zügen auskosten und endlich angstfrei glücklich sein.

Steckbrief:

Wesen: Abby ist eine dem Menschen gegenüber, noch sehr zurück gezogene und vorsichtige Hündin. Dies ist nach 4 Jahren Gefangenschaft als Vermehrerhündin aber auch verständlich. Abby braucht noch Zeit, um im Leben anzukommen, ihre Neugierde wird dabei sicher hilfreich sein.

 Verhalten gegenüber Erwachsenen: Noch sehr zurückhaltend und vorsichtig. Der Mensch bereitet ihr leider noch große Unsicherheiten und Ängste.

Verhalten gegenüber Kindern: Sicherlich wie bei Erwachsenen.

Verhalten gegenüber anderen Hunden: Abby ist bei den anderen Hündis gerne die “Vorleberin”. Sie fixiert sich gerne auf einen Hundekumpel, mit dem sie dann tobt, erkundet und kuschelt. Was natürlich das Verhalten zum Menschen sehr erschwert.

Verhalten gegenüber anderen Tieren: Werden ignoriert.

Ängste: Hauptsächlich vor dem Menschen. Alles andere wird zwar vorsichtig, aber neugierig erkundet.

Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Noch nicht möglich.

Spiel: Zeigt sich schon.

Jagdtrieb: Nicht vorhanden.

Treppen: Bestimmt kein Problem, darf sie aber bei der Pflegemami nicht.

Alleinbleiben: Mit Hundekumpel kein Problem.

Autofahren: Kein Problem.

Stubenreinheit: Wir arbeiten noch daran. 

Einzel-/Mehrhundehaltung:  Auf jeden Fall braucht Abby einen souveränen Hundekumpel an ihrer Seite.

Neues Zuhause: Für Abby suchen wir einfühlsame Menschen, die ihr mit viel Liebe, Geduld und Verständnis das Leben versüßen. Wer ihr diese Zeit schenkt, bekommt eine traumhafte, liebevolle und treue Begleiterin für immer an seine Seite. ❣ Ein souveräner Ersthund sollte vorhanden sein.

 

Abby, Hündin

Kastriert ✅

geimpft ✅

gechipt ✅

4 Jahre

EU-Ausweis, Traces

Vermittlung

gegen Schutzgebühr!

Über mich

 

Hallo,

Ich bin Abby, 4 Jahre alt und ein Malteser Mädchen.

Mein Leben war bisher nicht so schön, ich musste leider die letzten Jahre sehr viele Welpen bekommen, damit die Menschen sie teuer verkaufen konnten. Zum Glück gibt es Hope for Dogs die mich dort raus geholt haben.

Ich bin noch sehr ängstlich, aber super neugierig und bereit für neue Abenteuer. Ich wünsche mir liebevolle Menschen, die mir viel Aufmerksamkeit und Verständnis schenken, damit ich aus meinem Schneckenhaus herauskomme. Auch bin ich ein echter Teamplayer und hänge gerne mit anderen Hunden ab. Wenn man mir die Zeit gibt, die ich noch brauche, werde ich zu einem liebevollen und treuen Begleiter fürs Leben. 

Ich hoffe so sehr, dass Du mein Mensch bist und dich bei Hope for Dogs meldest, damit wir uns kennen lernen können.

Bis dahin bleibe ich bei meiner Pflegemama und lerne die Welt noch ein bisschen mehr kennen.

Bis ganz bald, deine Abby